Die Bauteile für die Leiterplatte

Ein effizientes Beschaffungs- und Materialmangement ist eine entscheidene Voraussetzung im Termingeschäft. Unsere Einkäufer müssen die Bauteile beschaffen, während wir die Leiterplatten in unserem eigenen Werk fertigen. So haben wir die gesamte Wertschöpfungskette im Griff.

Wir beschaffen täglich Hunderte von verschiedenen Arten von Bauteilen, um unsere Kunden mit bestückten Leiterplatten beliefern zu können.

Video ansehen – Bauteilebeschaffung

Skript – Bauteilebeschaffung

Die Stückliste BOM

Die Bauteilebeschaffung beginnt mit der Stückliste (Bill of Material: BOM). Diese Datei enthält die Informationen über jedes Bauteil, das auf der Leiterplatte bestückt werden soll.

Sie enthält auch die Referenzbezeichnungen und die benötigte Menge.

Das Format ist von Kunde zu Kunde unterschiedlich, aber es muss die richtigen Informationen enthalten, um die Analyse und die Beschaffung der Bauteile zu ermöglichen.

Hier ist ein Beispiel für eine Stücklistendatei im Excel-Format.

BOM-File-in-Excel-Format

Die BOM muss mindestens diese Informationen enthalten:

  • Referenzbezeichnung
  • Menge
  • Hersteller
  • Teilenummer (MPN)

Nützliche Zusatzinformationen in der Stückliste sind:

  • Hersteller
  • Beschreibung
  • Wert
  • Teilenummer des Lieferanten (SPN)
  • Art der Verpackung

Bauteilebeschaffung

Bei der Bewertung und Vorbereitung unterscheiden wir vier Kategorien von Bauteilen, die ihre eigenen Anforderungen und Prozesse für die Beschaffung haben.

eC-Lagerteile

eC-Lagerteile sind Teile, die von unseren Kunden häufig verwendet werden. Daher halten wir diese Teile auf Lager. Hierfür haben wir einen Mindestbestand und eine Nachbestellmenge definiert.

Der Vorteil für den Kunden besteht darin, dass diese Teile garantiert auf Lager sind und jederzeit für dringende Bestellungen verwendet werden können.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Teile bereits geprüft wurden, bevor sie eingelagert wurden. Das spart wertvolle Bearbeitungsz im Vergleich zu On-Demand-Bauteilen oder vom Kunden bereitgestellten Komponenten.

Generische Bauteile

Generische Teile sind Widerstände und Kondensatoren, die wir in großen Mengen auf Lager haben.

Diese Teile werden durch ihre Merkmale definiert, und nicht durch eine Hersteller-Teilenummer. Wir zeigen sie anhand ihrer internen generischen Teilenummer (beginnend mit GPR für Widerstände oder GPC für Kondensatoren).

Zum Beispiel ist ein Bauteil GPC0603105 ein Kondensator mit einem SMD-Gehäuse 0603, im Spannungsbereich von 50V mit einer Kapazität von 1µF, der Temperaturkoeffizient ist X5R und der Toleranzfaktor 10%.

Dieses Bauteil kann von jedem Hersteller stammen, der diese Teile fertigt. Wir schlagen unseren Kunden so weit wie möglich generische Bauteile vor.

Für uns sind diese Komponenten effizienter und wirtschaftlicher, da wir Zeit bei Beschaffung, Lagerhaltung, Kitting und Produktion sparen. Wir verarbeiten dieses Teile mit unseren Bestückautomaten von SMD-Rollen anstelle von geschnittenen Bändern.

Der Vorteil für den Kunden besteht darin, dass wir diese Komponenten kostenlos zur Verfügung stellen.

On demand oder Auftragsbezogene Teile

Die Teile, die auf Abruf beschafft werden, müssen für jeden Auftrag einzeln eingekauft werden, wie in der Stücklistenliste angegeben.

Sobald wir einen Fertigungsauftrag (Manufacturing Order: MO) von unserer technischen Abteilung erhalten, erstellen wir einen Einkaufsplan in unserem internen ERP-System.

Dieses System ist über Programmierschnittstellen (APIs) mit den wichtigsten Bauteiledistributoren und Herstellern verbunden, mit denen wir zusammenarbeiten.

Über die API erhalten wir Informationen über den Preis und die aktuelle Verfügbarkeit dieser Teile.

Bei der Entscheidung über die Menge, die wir von einem bestimmten Teil bestellen müssen, müssen wir Folgendes berücksichtigen:

  • die Menge der Bauteile, die wir auf den Leiterpltten bestücken müssen
  • Der zu erwartende Verlust von Bauteilen aufgrund von Beschädigung, Ausfall, technologischen Gründen usw.
  • Technische Parameter:
    • SMD- oder THT-Montage (THT-Bauteile werden manuell bestückt, SMD-Bauteile mit dem Bestückautomaten)
    • Bei Bauteilen, die wir mit dem Bestückautomaten verarbeiten, hängt die erforderlice Menge von folgenden Faktoren ab:
      • Packungsgröße
      • Packungstyp: Rolle, Tray oder Tube
      • Schrittabstand auf der Rolle
      • Art des Bauteils, für LEDs benötigen wir in der Regel ein paar mehr
  • Die Mindestbestellmenge des Lieferanten.

Falls die Informationen für ein Bauteil über unsere API-Verbindungen nicht verfügbar sind, starten wir eine manuelle Suche im Netz und holen Angebote von Lieferanten ein, die wir nicht häufig verwenden.

Wenn ein Bauteil jedoch nicht verfügbar ist, versuchen wir, dem Kunden eine Alternative vorzuschlagen oder bitten ihn, eine Alternative zu definieren oder uns das Bauteil zu liefern, wenn keine andere Option verfügbar ist.

Sobald alle auftragsbezogenen Teile identifiziert sind, wandeln wir den Einkaufsplan in konkrete Bestellungen um, die an die jeweiligen Lieferanten gesendet werden..

Der nächste Schritt ist die Entgegennahme, Prüfung und Lagerung der Teile.

Vom Kunden beigestelle Bauteile

Wir versuchen vom Kunden beigestellte Bauteile zu vermeiden. Beistellung bedeutet sowohl für den Kunden als auch für uns zusätzliche Arbeit.

In einigen Fällen gibt es keine andere Möglichkeit, z.B. wenn die Teile vor der Bestückung programmiert werden müssen (und wir die Programmierung nicht durchführen können) oder nur der Kunde und nicht wir die Teile beschaffen kann.
In diesem Fall senden wir den Kunden Anweisungen, wie und wohin die Teile zu senden sind.

Von Eurocircuits bevorzugte Bauteilelieferanten und generische Bauteile

Bei der Bauteilsuche liegt der Fokus auf der Funktionalität. Genauso wichtig ist aber auch die Zuverlässigkeit, die Lötbarkeit und die Verfügbarkeit des Bauteils. Der Lieferant des Bauteils spielt dabei eine große Rolle.

Im Laufe der Jahre hat Eurocircuits durch seine Erfahrungen Fachwissen aufgebaut, mit welchen Lieferanten die Zusammenarbeit am zuverlässigsten funktioniert. Wir haben diese in einer Liste bevorzugter Lieferanten in der Reihenfolge ihrer Bedeutung für uns aufgeführt.

Es kann von Vorteil sein, Ihre Bauteile unter den gelisteten Lieferanten zu suchen.

Generische Bauteile bieten uns maximale Flexibilität bei der Suche nach den richtigen und günstigsten Elektronikbauteilen für Sie. Es ist daher ratsam, so viele generische Bauteile wie möglich in der  Stückliste zu definieren. Unsere Liste mit generischen Widerständen und Kondensatoren finden Sie hier.