Anschlussflächen für Karbon-Kontakte werden mit einer leitfähigen Karbonschicht bedruckt. Sie werden für Tastaturkontakte, LCD-Kontakte usw. eingesetzt.

  • Karbon-Kontakte müssen resistent gegen Lötprozesse und HAL sein.
  • Isolationen und Breiten dürfen 75% des Nominalwertes nicht unterschreiten
  • Manchmal ist ein Abziehlack als Schutz gegen andere Prozesse oder Flußmittel notwendig

Carbon registration

 

Die Registrierung erfolgt über Passermarken in den Kupferlagen.

Diese Passermarken werden automatisch von uns im Produktionsrahmen erzeugt.

 

Weitere Info finden Sie in den  PCB Design Richtlinien – Karbon-Kontakte.

 

Zurück zu technische Begriffe und Abkürzungen