Bringen Sie Ihr Produkt rechtzeitig und innerhalb des Budgets auf den Markt – treten Sie der Eurocircuits Community bei

Ende 2017 haben wir unseren eigenen Bestückungsservice für Leiterplattenprototypen und Kleinserien gestartet. Dieses Geschäftsfeld ist Jahr für Jahr gewachsen und zu einem wichtigen Teil unseres Geschäftes geworden. Aber es gibt ein weltweites Problem.

Seit Anfang 2020 verschärft sich die Verknappung von elektronischen Bauteilen weltweit. Diese Situation ist auch in diesem Jahr angespannt und setzt sich möglicherweise fort. Viele Rohstoffe sind knapp oder nicht verfügbar. Hinzu kommt: die Pandemie hat die Fertigungskapazitäten für elektronische Bauteile auf dem Markt deutlich reduziert. Je länger die Lieferkette, desto anfälliger ist sie für Störungen.

Darüber hinaus haben die unklaren Regelungen für Waren aus Großbritannien zu einer erhöhten Arbeitsbelastung bei den Kurierdiensten wie FEDEX oder UPS geführt. Die Folge ist eine Zunahme der Lieferverzögerungen.

Die Initiative von Eurocircuits

Da wir die Lieferkette für elektronische Bauteile nicht kontrollieren, haben wir eine Lösung entwickelt. Der Name ist “Bauteilereservierung“.

Wir haben Ihrem Eurocircuits-Benutzerkonto eine neue Funktion hinzugefügt. Sie haben nun die Möglichkeit, die Bauteile für Ihre anstehende Bestellung im Voraus zu reservieren. Vorteil: So können Sie sicherstellen, dass die Komponenten zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung verfügbar sind.

Derzeit finanziert ausschließlich Eurocircuits diesen Service für Sie. Es ist unser Weg, die aktuellen Probleme zu überwinden.

Eine detaillierte Erklärung, wie Sie die neue Funktion nutzen können, finden Sie in unserer Bedienungsanleitung Bauteilereservierung.

Was Sie tun können

Wir betrachten alle unsere Kunden als Partner. Wir glauben, dass wir uns am besten gegenseitig helfen können, wenn wir dynamisch denken. Um Verzögerungen bei Ihren Aufträgen zu vermeiden, gibt es einige Dinge, die Sie als Designer und Konstrukteure tun können.

Die naheliegendste Möglichkeit: Sie nutzen unsere Funktion „Teile-Reservierung“ und bestellen Ihre Bauteile im Voraus.

Eine andere Möglichkeit: Sie verwenden unsere generischen Teile und eC-Lagerteile als Alternativen für die Bauteile in Ihrer Stückliste.

Den Status Ihrer Bestellung können Sie in Ihrem Online-Kundenkonto unter dem Reiter „Laufende Bestellungen einsehen“ verfolgen. Wenn Sie auf den Status klicken, erhalten Sie eine Übersicht über alle Aktionen, die wir zur Vorbereitung Ihres Auftrages durchgeführt haben.

Anhand dieser Übersicht können Sie leicht erkennen, ob der Auftrag durch nicht verfügbare Teile aufgehalten wird. Wenn es sich z.B. um nicht kritische Bauteile handelt, können Sie unseren Kundendienst informieren, so dass diese Komponenten nicht bestückt werden müssen.

Dadurch wird der Auftrag für die Produktion freigegeben und Verzögerungen werden vermieden. Um herauszufinden, wie Sie das tun können, lesen Sie bitte unsere FAQ.

Unser Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen in jeder Hinsicht zu helfen. Schließlich sitzen wir alle im gleichen Boot und überstehen diesen Sturm gemeinsam.

Gehören Sie zu den Ersten, die unsere Neuigkeiten und Informationen erhalten. Folgen Sie uns auf